Workshops:  

 

NOVEMBER 2022
SAM/SON 12./13.
13:00-18:00 H

THE ART OF TOUCH: BEGEGNUNG-BERÜHRUNG-TANZEN
Leitung: Muriel Jeanne Mollet
Kosten: CHF 220.00 (Frühbucher-Rabatt bis 10. Oktober CHF 200.00)

Anmeldefrist: 01. November 2022

In diesem Workshop erforschen und experimentieren wir mit unterschiedlichsten Arten von Berührungen und Begegnungen. Dies verbinden wir mit Tanzen in spezifischen Aufgabenstellungen. Wir arbeiten mit den verschiedenen Sinnen. Wir gehen von sensitiven über sehr feine Berührungen bis zu verspielten, kämpferischen Arten von Berührung. Von zart bis wild, von lange bis kurz, von langsam bis schnell, von flüchtig bis intensiv und noch viel mehr ... Bei schönem Wetter werden wir auch draussen sein. Es gibt jeweils viel Raum für thematische Improvisationen mit und ohne Musik.

Willkommen, sind alle die Freude am Tanzen und Bewegen haben, gern improvisieren und Neues erforschen. Mitnehmen: Lockere, bequeme Trainingskleider, ev. Knieschoner, Getränkeflasche, Zwischenverpflegung.

 

DEZEMBER 2022
SAM/SON 03./04.
13:00-18:00 H

BASICS AND MORE - FROM FALLING TO FLYING
Leitung: Muriel Jeanne Mollet
Kosten: CHF 220.00 (Frühbucher-Rabatt bis 01. November CHF 200.00. Der erste Tag, Sam 3.12., kann auch einzeln gebucht werden: CHF 120.00)

Anmeldefrist: 22. November 2022

Der Kurs ist sowohl für Einsteiger mit etwas Bewegungs- & Tanzerfahrung als auch fortgeschrittene Contacter geeignet. Er besteht aus einer Mischung von Technikübungen und Experimentieren in unterschiedlichen Themenfelder. Speziell in diesem Workshop wird der Fokus auf das Fallen, Landen und das Fliegen gelegt. Am ersten Tag werden wir uns vor allem mit den Basisthemen Gewicht teilen, Rollender Punkt, der Technik vom Fallen & Landen und dem Beginn vom Fliegen und Gewicht heben befassen. Am zweiten Kurstag werden wir Erlerntes vertiefen und ergänzen und den Fokus mehr auf das Fliegen legen. Dabei wird mit strukturierter Improvisation und freiem Tanzen mit und ohne Musik gearbeitet. Aufgelockert werden die Forschungsreisen mit Wahrnehmungs-, Vertrauens- und Entspannungsübungen.

Contact Improvisation ist ein Tanz, der zugleich kraftvoll. leicht, athletisch, sinnlich, kämpferisch, verspielt, energiegeladen, witzig, ernst, poetisch oder sanft sein kann. Im Kontakt mit anderen Tanzenden kann mit diesen Möglichkeiten experimentiert und improvisiert werden. Spielerisch verschieben wir das Körpergewicht und experimentieren damit. Es entsteht ein kreativer, spontaner und gemeinsamer Tanzprozess.

Mitnehmen: Lockere, bequeme Trainingskleidung, evtl. Knieschoner, Zwischenverpflegung. 

 

Vorschau 2023:

BASICS and MORE: SON 5.2.2023

FALLING & FLYING: SAM/SON 25./26.3.2023

TANZEN-BEGEGNEN-BERÜHRUNG art of touch: SAM 15.4.2023

 

Muriel Jeanne Mollet: Dozentin an der Höheren Fachschule für zeitgenössischen & urbanen Bühnentanz Zürich / Dipl. Tanz- und Bewegungspädagogin / Systemische Prozessbegleitung & Erlebnispädagogik / Wasserarbeit / Anleiterin Kampfesspiele®. Ihre Leidenschaft fürs Tanzen, Bewegen und die Contactimprovisation gibt sie in ihrem Unterricht weiter.
Freudvolles Tanzen, Spiele, Experimentieren mit physischen Kräften, Extreme und Grenzen entdecken, Rhythmus, Musik und „Flow" (Fliessen, Bewegungsfluss) sind die wichtigsten Aspekte in ihrem Unterricht und Tanzen. In den Workshops versucht sie eine Balance zu finden zwischen Technik, Improvisationsaufgaben und sensitiven Wahrnehmungs- und Bewusstseinsübungen.

Weitere Infos auf: www.murielmollet.com

Kontakt/Anmeldung:

murielmollet(at)hotmail.com

M: 078 976 53 53